Corona Update

Aufgrund der Corona-Situation gibt es ein paar Sonder-Regelungen und Hinweise zu beachten:


Allgemein

  • Anzahl der gleichzeitig anwesenden Gäste
    Badbereich: 300 Gäste
    Sauna: 80 Gäste
  • Mund-Naseschutz muss beim Betreten des ISHARA bis zum Einschließen der Gegenstände in die Umkleideschränke getragen werden. Während der Wellness-Anwendungen und Massagen gilt ebenfalls die Maskenpflicht.
  • Es stehen ausreichend Desinfektionsmittelspender für Sie bereit.
  • Elektrische Händetrockner und stationäre Haarföne stehen derzeit nicht zur Verfügung. Auch mitgebrachte Haarföne dürfen nicht genutzt werden.
  • Gäste benötigen im ISHARA Chiparmbänder für die Nutzung der Umkleideschränke sowie für Aufbuchungen in der Gastronomie und in der Sauna. Chiparmbänder werden verbindlich am Nachzahlautomaten abgerechnet.
  • Spezielle Angebote (55Plus Bad und Sauna; Eltern & Kinde Tag, Kindergeburtstage) finden nicht statt
  • Sondertarife gelten aktuell nicht


Attraktionen:

Folgende Attraktionen stehen zur Verfügung:
 

  • Blackhole Rutsche
  • Massagedüsen
  • Wellenbereich
  • Sprudelsitzbänke im Entspannungsbecken
  • Bodensprudler im Entspannungsbecken
  • Strömungskanal (wird nur, wenn die Sicherheitsabstände eingehalten werden können)
  • Kinderrutsche
  • Spielschiff (darf von 3 Personen gleichzeitig bzw. Mitgliedern aus einem Haushalt benutzt werden)
  • Sprudelliegen im Warmbecken (jede 2. Sprudelliege gesperrt)
  • Nackenduschen
  • Wasserspeier

 Erlebnis- & Sportbad

  • Eingangs- und Ausgangssituation
    Ein- und Ausgang sind vorübergehend voneinander getrennt, damit kein Kreuzungsverkehr der Besucher stattfindet. Der Ausgang inklusive Nachzahlautomaten befindet sich jetzt in der Spieloase.
  • Badbenutzung durch Saunagäste
    Wenn der Badebereich nicht ausgelastet ist, kann dieser als „Add on“ von Saunagästen genutzt werden.
  • Verleih von Schwimmutensilien
    Es werden ausschließlich Schwimmflügel verliehen, die nach jeder Benutzung desinfiziert werden.

Kurse

  • Wir gehen aufgrund der begrenzten Teilnehmeranzahl und der Chlorung unseres Wassers davon aus, dass eine weit unterdurchschnittliche Ansteckungsgefahr besteht, dennoch gilt es zunächst die allgemeinen Abstands- und Hygieneregeln praktisch umzusetzen.
  • Mindestabstand und die Mundschutzpflicht (bis zu den Umkleiden) sind laut unseres Hygienekonzeptes einzuhalten. Personen, denen aus medizinischen Gründen ein Mund-Nasen-Schutz nicht zugemutet werden kann, sind ausgenommen.
  • Die Umkleiden und Duschen sind nur eingeschränkt nutzbar. Die soziale Distanz von 1,50 m ist einzuhalten. Um die Umkleide- und Duschsituation zu entspannen, sollten sich die Teilnehmer untereinander absprechen.
  • Die Großgeräte (Trampoline, Aquabikes, BEboards) müssen werden nach jeder Kurseinheit desinfiziert. Hier müssen entsprechende Desinfektionsmöglichkeiten vorhanden sein
  • Kleingeräte werden an die Teilnehmer ausgegeben werden, auch hier gilt: Die Geräte müssen nach jeder Kurseinheit desinfiziert werden. 

Sauna

  • Eingangs- und Ausgangssituation
    Der Saunagast betritt die Anlage wie gewohnt über die Treppe zum Obergeschoss. Um sicherzustellen, dass ein Abstand von 1,5 Metern eingehalten werden kann, ist ein gleichzeitiges Hoch- und Runtergehen nicht möglich. Hier wird abwechselnd verfahren.
  • Aus Sicherheitsgründen wird auf die gewohnten Aufguss-Zeremonien verzichtet. Einfache Duftaufgüsse ohne Wedeln finden halbstündig in der Ventus Sauna und Salus Sauna statt .
  • Ruheliegen können nicht reserviert und dürfen nicht verschoben werden.
  • Das Dampfbad, das Hamam und die Höhle bleiben außer Betrieb.
  • Der Verleih von Bademänteln und Handtüchern ist nicht möglich.
  • Es werden keine Decken oder Kissen zur Verfügung gestellt. Ebenfalls wird auf die Ausgabe von Zeitschriften verzichtet.
  • Massagen können online unter shop.bbf-online.de und telefonisch unter 0521-511444 gebucht werden. Hier gilt: Wenn Sie die Sauna nicht nutzen, ist die Buchung eines E-Tickets nicht notwendig. Bitte melden Sie sich an der Kasse im ISHARA, hier ist das Ausfüllen eines Kundenerfassungsbogens für den Eintritt erforderlich. Wenn Sie auch die Sauna nutzen möchten, ist der Kauf eines E-Tickets zwingend erforderlich.
  • Falls Sie einen Gutschein über ein Wellness-Arrangement haben, kontaktieren Sie uns bitte telefonisch unter 05 21 / 51-14 44. Aktuell sind nicht alle Massagen im Angebot – wir beraten Sie gerne.